Add a cover

General information  

  • Date of birth : 07/11/1972

Links  

Alias  

  • Barnes Daniel Christopher

Ratings

This media has not been rated yet.
Be the first one!

To rate this media or to interact with your friends, create a free mediatly account. You'll also be able to collaborate with our growing community and make it you digital entertainment center.

Friends who like

Sign up to see which of your friends like this.

Linked media  

Linking media

Mediatly © 2013

Mediatly, The multimedia social network

Discover new movies and TV shows to watch, novels or comics to read, music to hear and games to play thanks to your friends. It's fast, free, simple and enjoyable!
To start discover a new world, Sign up for free

  
Christopher Daniel Barnes (1972)

This version of the card is from another language than your preferences.

Type :  

  Summary  

Christopher Daniel Barnes (* 7. November 1972 in Portland, Maine), der auch als C. D. Barnes und C. B. Barnes bekannt ist, ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sprecher.

Barnes wuchs zusammen mit seinen Geschwistern Lisa und Steve in Portland auf. Bereits im Alter von acht Jahren hatte er als Kindermodell Auftritte in Werbespots. Sein Fernsehdebüt hatte er 1984 in dem Film Eine Agentin zuviel an der Seite von Tom Conti und Jobeth Williams.

Im Alter von 13 Jahren zog seine Familie nach Kalifornien und Barnes erhielt die Rolle des Scott Hayden in der von 1986 bis 1987 produzierten 22-teiligen Science Fiction-Fernsehserie Der Mann vom anderen Stern – an der Seite von Robert Hays. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm mit Jeff Bridges in der Hauptrolle.

Zahlreiche Nebenrollen in Fernsehserien und Fernsehfilmen folgten, unter anderem in den Sitcoms Day by Day und Malcolm & Eddie, in der er die Figur des Tim verkörperte.

In den Jahren 1995 und 1996 spielte er die Rolle des Greg Brady im Kinofilm Die Brady Family und in dessen Fortsetzung Die Brady Family 2. 1997 wurde er hierfür, zusammen mit Christine Taylor, für einen MTV Movie Award nominiert.

Im englischen Sprachraum wurde Barnes vor allem durch seine Sprechertätigkeit bekannt. Er synchronisierte zahlreiche Zeichentrick-Charaktere. Hierzu gehört unter anderem die Figur des Prinz Eric aus dem Disney-Film Arielle, die Meerjungfrau ; die Produzenten wählten Barnes, weil er trotz seiner damals 16 Jahre wesentlich älter klang. Auch in dem auf dem Film basierenden Videospiel Kingdom Hearts II lieh er der Figur die Stimme.

Er zeichnet sich auch für die Stimme des Spider-Man in der New Spider-Man Animationsserie verantwortlich, der er von 1994 bis 1998 seine Stimme verlieh.

Als Jugendlicher war Barnes der nationale Jugendsprecher der Umweltschutz-Organisation Greenpeace in den USA.

  Biography  

Show more

  Played TV shows  

  Crew    

  Companies    

  Photos    

  Videos  

  Press reviews    

  User reviews

  Sources

Whole or part of the information contained in this card come from the Wikipedia article "Christopher Daniel Barnes", licensed under CC-BY-SA full list of contributors here.